Amm 22. September 2018 fand der Tag der Therapiegruppen statt – ein ganzer Tag für ca. 45 Bewohner, die in den Betreuungsgruppen unseres Hauses integriert sind.  An diesem Tag standen die Bedürfnisse dieser Bewohner im Vordergrund. Ab 10:00 Uhr wurden die Bewohner nach und nach ins Stübchen begleitet und bekamen einen Platz angeboten. Dann wurden verschiedene Spiele wie „Mensch ärgere dich nicht“, Ballspiele, Wurfspiele usw. gespielt. Ebenfalls wurden Bewohner durch Vibrationsmassagen oder Handmassagen verwöhnt. Das gute Wetter wurde genutzt, um mit dem ein oder anderen Bewohner einen kleinen Spaziergang zu machen. Zwischendurch wurde für das leibliche Wohl in Form von Smoothies, Früchteschaum, Shakes, Obst und herzhaften Kleinigkeiten gesorgt. So verging der Vormittag sehr schnell, es herrschte eine entspannte Atmosphäre. Dann folgte schon das Mittagessen. Anschließend wurden einige Bewohner zur Mittagsruhe in ihre Zimmer begleitet, ein Teil der Bewohner blieb im Stübchen, wurde dort in Sitzsäcke, Sessel oder Sofas gebettet und konnte sich ausruhen. Einige schliefen, andere bekamen etwas vorgelesen. Zur Kaffeezeit waren wieder alle Bewohner im Stübchen, es gab Schokosahnetorte. Danach spielte Lisa auf ihrer Gitarre und sang dazu. Viele Bewohner stimmten ein, schunkelten, erfreuten sich an der Musik. Somit klang dieser schöne Tag langsam aus, es gab viele zufriedene und glückliche Gesichter…     

 

Vielen Dank an alle Helfer!

Sie sind neugierig geworden? Dann lernen Sie den Aurelius-Hof doch einfach unverbindlich persönlich kennen.
Bei einem Besuch erfahren Sie alles über unser Haus und können gezielt Fragen stellen. So erhalten Sie Antworten aus erster Hand. Aber am wichtigsten ist: Sie entwickeln selbst ein Gefühl für die besondere Atmosphäre dieses unvergleichlichen Hauses.

Vereinbaren Sie einfach gleich jetzt einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Telefon: 06182  788 - 0