Erntedankfest

 

Am 7. Oktober feierten auch wir im Aurelius-Hof Erntedank. In einem wunderschönen Gottesdienst kamen verschiedenste Bereiche unseres Lebens, in denen wir DANKbar sind, zur Sprache.

 

Wir danken für die ERDE. Aus der Erde sprießen im Frühling junge Pflanzen hervor. Sie gibt allem, was auf ihr wächst, Nahrung und Kraft.

 

Danke für alle Menschen, die uns gernhaben, die für uns sorgen, die Freude und Leid mit uns teilen.

 

Wir danken für unser Zuhause. Es gibt uns Schutz und Geborgenheit.

 

Wir danken für unsere Ernte. Ein Korb, gefüllt mit OBST, GEMÜSE, KARTOFFELN und BROT, steht für alles, was in unserer Heimat gewachsen ist. Aus Asien, Afrika und Südamerika kommt vieles, worauf wir in unserem Leben nicht verzichten möchten: KAFFEE, ZUCKER und köstliche FRÜCHTE, wie Bananen und Orangen, REIS, TEE und GEWÜRZE.

 

Als kleine Erinnerung oder als Mitbringsel aus dem Gottesdienst wurde im Anschluss gesegnete wohlriechende Säckchen mit Tee verteilt.

 

Ein Dank auch an Diakon Schnöring, der diesen Gottesdienst mit uns gefeiert hat, Svea und Lina, für das Veranschaulichen der Gaben während des Gottesdienstes, an Heike, die die Erntedankgaben so wunderschön in Szene gesetzt hat und an all die vielen Helfer im Hintergrund...

 

Im Übrigen ist es schön, dass ein Teil des gesegneten Gemüses in der Ruheoase gleich am nächsten Tag zu einer leckeren Suppe verarbeitet wurde...

Sie sind neugierig geworden? Dann lernen Sie den Aurelius-Hof doch einfach unverbindlich persönlich kennen.
Bei einem Besuch erfahren Sie alles über unser Haus und können gezielt Fragen stellen. So erhalten Sie Antworten aus erster Hand. Aber am wichtigsten ist: Sie entwickeln selbst ein Gefühl für die besondere Atmosphäre dieses unvergleichlichen Hauses.

Vereinbaren Sie einfach gleich jetzt einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Telefon: 06182  788 - 0