Am Sonntag, ich sachs Euch, war mer alle froh und heiter.

Doch wie ging es direkt am Rosenmontag weiter?

 

 

 Was habt Ihr getan, hörte man von draußen schreien,

 waren denn hier nur närrische Laien?

 

 

Das ganze Treiben war gut überlegt

und war weschen de Impfung und dem Wohl der Bewohner noch von Dienstag auf Sonntag verlegt.

 

 

 Alle Mitarbeiter waren mindestens zweimal getestet und mit Eifer dabei

und selbst des Prinzenpaar und sein Gefolge zauberten wir aus den Mitarbeiterreihen herbei.

 

 

Selbst de Bürgermeister und sei Frau gaben sich die Ehre,

 des konnte mer Ihm nach Testung und Aufsagen der AHA Regeln nun wirklich net verwähre.

 

 

Die Kreppel abgedeckt, de Abstand gehalde, de Test absolviert, die Maske auf de Nas`,

 alle Bewohner und Mitarbeiter hatten für zwei Stunden mal ein wenig Spaß!

 
 

Un zu guter Letzt:

 Auch die Nichtdurchmischungsregel der Bewohner wurde zu keiner Zeit verletzt.

 

 

So wahr ich hier schreibe aus dem Aurelius-Hof Bau,

 der Schutz aller Bewohner steht für uns an erster Stelle und das wird auch so bleiben! HELAU!

 

 


Sie sind neugierig geworden? Dann lernen Sie den Aurelius-Hof doch einfach unverbindlich persönlich kennen.
Bei einem Besuch erfahren Sie alles über unser Haus und können gezielt Fragen stellen. So erhalten Sie Antworten aus erster Hand. Aber am wichtigsten ist: Sie entwickeln selbst ein Gefühl für die besondere Atmosphäre dieses unvergleichlichen Hauses.

Vereinbaren Sie einfach gleich jetzt einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Telefon: 06182  788 - 0