Alpakas berühren. Durch ihre beruhigende und ausgleichende Wirkung auf den Menschen können sie sehr vielfältig und erfolgreich in der Therapie eingesetzt werden. Das Projekt „Alpakas für den Aurelius–Hof“ soll durch regelmäßige Besuche mit den Tieren, den Menschen Lebensmut, Abwechslung im Alltag, Glück, Freude und Hoffnung bringen. Um das zu erreichen, besuchen wir mit den Tieren, die in Oberbessenbach bei Jana Dill leben werden, alle drei Monate die Bewohner im Seniorenpflegeheim Aurelius-Hof.

 

Weitere Infos unter:

 www.startnext.com/de/alpakas-beruehren

 

Sie sind neugierig geworden? Dann lernen Sie den Aurelius-Hof doch einfach unverbindlich persönlich kennen.
Bei einem Besuch erfahren Sie alles über unser Haus und können gezielt Fragen stellen. So erhalten Sie Antworten aus erster Hand. Aber am wichtigsten ist: Sie entwickeln selbst ein Gefühl für die besondere Atmosphäre dieses unvergleichlichen Hauses.

Vereinbaren Sie einfach gleich jetzt einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Info-Telefon: 06182  788 - 0